Finanzen | Kredite

Minikredit Vergleich

Minikredit Vergleich 2019

Minikredit Vergleich 2019: Ein kurzfristiger finanzieller Engpass entsteht schneller als gedacht. Das Auto muss repariert werden oder der Nachwuchs hat eine immens hohe Handyabrechnung geschaffen. Kein Grund einen großen Kredit aufzunehmen und für viele Banken auch kein lohnenswertes Geschäft.

Wenn es „nur“ um ein paar hundert Euro geht, kommt der Minikredit in Frage. Er ist meist schnell beantragt und hilft Ihnen aus der finanziellen Schieflage. Wir verraten Ihnen, worauf es dabei zu achten gilt.

Nettodarlehensbetrag
Euro
Kreditlaufzeit
Sollzins
gebunden
Effektiver
Jahreszins
Monatliche
Rate
Cashper
Minikredit
(1 Bewertungen)
7,95 %
7,95 %
11,03 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 7,95%, Sollzins gebunden p.a.: 7,95%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 300 Euro, 1 Rate, Gesamtbetrag: 301,99 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Novum Bank Ltd., Global Capital Building, Testaferrata Street Ta’ Xbiex XBX, 1403 Malta
Ferratum Money
Mikrokredit
(1 Bewertungen)
9,90 %
10,36 %
11,34 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 10,36%, Sollzins gebunden p.a.: 9,90%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 300 Euro, 1 Rate, Gesamtbetrag: 302,59 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Ferratum Bank plc, ST Business Centre, 120, The Strand, Gzira, GZR 1027 Malta
Vexcash
Kurzzeitkredit
(1 Bewertungen)
13,90 %
14,82 %
11,91 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 14,82%, Sollzins gebunden p.a.: 13,90%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 300 Euro, 1 Rate, Gesamtbetrag: 303,71 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Vexcash B2B GmbH, Heinrich Heine Platz 10, 10179 Berlin
* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Was ist ein Minikredit?

Es handelt sich hierbei um ein Darlehen zwischen 500€ und 1.000€. In manchen Fällen setzt der Minikredit noch niedriger oder etwas höher (bis zu 2.000€) an.

Auch als Mikrokredit oder Kurzzeitkredit bezeichnet, streben Sie eine schnelle Rückzahlung an. Meist geht es um eine Überbrückung bis zum nächsten Gehaltseingang bzw. der Bezahlung durch einen Kunden.

Vorteile vom Minikredit:

  • Kleinen Kreditbetrag zu günstigen Zinsen leihen
  • Rückzahlung meist innerhalb eines Monats (keine langfristige Bindung)
  • Oftmals direkt online zu beantragen
  • Auszahlung stellenweise innerhalb weniger Stunden
  • Vereinzelt auch ohne Schufaeintrag möglich

Einen Minikredit beantragen: So geht´s

Um binnen weniger Stunden bzw. Tage den Minikredit überwiesen zu bekommen, sind folgende Schritte notwendig:

Minikredit beantragen
Minikredit beantragen
  1. Nutzen Sie unseren Vergleichsrechner. Dort gilt es Summe und Laufzeit (7-90 Tage) einzugeben.
  2. Werten Sie die nun dargestellten Angebote aus. Variieren Sie die Laufzeit, um ein Gefühl für die Zinsberechnung zu erhalten.
  3. Lesen Sie von den zwei bis drei besten Angeboten die Vertragsdetails durch.
  4. Jetzt fällt Ihre Entscheidung und der Kreditantrag kann direkt online erfolgen.
  5. Von Vorteil sind Geldgeber mit VideoIdent-Verfahren. Dieses können Sie per Webcam bequem von zu Hause aus nutzen. Andernfalls gehen Sie mit den ausgedruckten und unterschriebenen Unterlagen zur Post. Diese legitimiert Ihre Personalien und schickt den Kreditantrag weiter.
  6. Bald schon sollte das Geld auf Ihrem angegebenen Konto sein.

Ein Minikredit ohne Schufa?

Im Rahmen der Bonitätsprüfung wird die Bank in der Regel eine Abfrage bei der Schufa durchführen. Da es sich um eine relativ kleine Kreditsumme handelt, führt ein negativer Eintrag nicht zwingend zur Ablehnung. Gerade Geldgeber von Kurzzeitkrediten schauen genauer hin, was für Einträge vorhanden sind und ob Sie diese problemlos zurückzahlen konnten.

Selbst bei einer nur mittelmäßigen Bonität, sollte Ihnen der Minikredit gewährt werden. Weil die Prüfung fast immer online erfolgt, erhalten Sie kurz darauf die Zu- oder Absage.

Wichtig: Es klingt verlocken sich kurzfristig einen kleinen Geldbetrag leihen zu können. Lassen Sie daraus keine Gewohnheit werden!

Hohe Zinsen beim Minikredit

Wenn Sie unseren Vergleichsrechner nutzen, wirken die hohen Zinsen zunächst abschreckend. Bedenken Sie jedoch, dass sich dieser Wert durch die kurze Laufzeit relativiert. Sie sollten immer bestrebt sein, den Mikrokredit so schnell es geht zu tilgen.

Achten Sie dabei auf versteckte Kosten, welche sich durch die Vertragskonditionen ergeben können. Bearbeitungsgebühren sind hier weniger üblich. Jedoch, wenn Sie den Kredit nicht wie vereinbart tilgen können, berechnen manche Banken gern hohe Aufschläge.

Sollzins und Effektivzins

Bis zu einem entsprechenden Gerichtsurteil, durften Banken allein mit dem Sollzins werben. Dieser stellt jedoch nur die Basis der Berechnung dar. Gleich mehrere Faktoren nehmen Einfluss darauf, wie hoch die Zinsen am Ende tatsächlich ausfallen. Weshalb heutzutage auch der effektive Jahreszins mit angegeben werden muss. Denn nur dieser erlaubt einen objektiven Vergleich. Mit dem Effektivzins ist gemeint, wie viel Ihnen die Bank tatsächlich aufschlägt, falls Sie das Kreditangebot annehmen.

In erster Linie betrachten Banken Ihre Bonität. Je besser Sie finanziell aufgestellt sind, desto mehr kommt man Ihnen entgegen. Negative Schufaeinträge müssen nicht zur Ablehnung führen, erhöhen aber sehr wahrscheinlich den Zinssatz.

Probieren Sie einmal mit unserem Vergleichsrechner verschiedene Laufzeiten aus. 30, 60 und 90 Tage fördern sehr unterschiedliche Zinssätze zu Tage.

Minikredit FAQ

Minikredit FAQ

Unsere Recherche ergab, dass der Minikredit sehr beliebt ist, aber auch viele Fragen aufwirft. Hier sind die beliebtesten davon und unsere Antworten dazu:

Wer vergibt Minikredite?

Aufgrund ihrer kurzen Laufzeit und den geringen Summen, ist der Kleinkredit für viele Banken wenig lukrativ. Sie scheuen daher den Aufwand. Dies trifft auf klassische Geldgeber zu. Im Internet haben sich jedoch einige Plattformen etabliert, welche speziell den Minikredit anbieten.

Sie decken damit eine wichtige Nische ab, welche in den letzten Jahren immer mehr Zuspruch erhielt. Ein Minikredit liegt meist zwischen 500 und 1.000 Euro. In beide Richtungen besteht noch etwas Spielraum. Die Laufzeit beträgt nur 7 bis 90 Tage. Häufig ist es das Ziel des Kreditnehmers, das Darlehen mit dem nächsten Geldeingang komplett zu tilgen.

Wie hoch sollte der Minikredit aufgenommen werden?

Bei relativ kleinen Beträgen ist es verlockend noch mal ein- zweihundert Euro drauf zu legen. Beantragen Sie beim Minikredit wirklich nur so viel wie tatsächlich benötigt wird. Bspw. zur Tilgung einer Autoreparatur oder einer unerwartet hohen Abrechnung vom Handyvertrag. Jeder Euro mehr wird ebenso verzinst.

Was kostet ein Minikredit?

Auf jeden Fall Zinsen und die werden mit der Laufzeit verrechnet. Es empfiehlt sich dabei die Rückzahlung so schnell wie möglich einzuplanen. 30 Tage sind nicht das Maximum, aber meistens ideal. Minikredite mit längerer Rückzahlungsphase können extra Gebühren beinhalten. Das hängt vom jeweiligen Anbieter ab. Lesen Sie sich deshalb unbedingt die Vertragsbedingungen in ihrer Gänze durch!

Wichtig ist auch, dass Sie den Minikredit wie vereinbart tilgen können. Andernfalls behalten sich viele Geldgeber das Recht vor, eine teure Überziehungsgebühr zu berechnen. Plötzlich müssen Sie viel mehr zurückzahlen als angedacht.

Wo einen Minikredit aufnehmen?

Der Finanzmarkt unterliegt steten Schwankungen. Teilweise ändern sich die Zinssätze täglich oder wöchentlich. Demnach können wir Ihnen nicht pauschal den besten Geldgeber für Minikredite empfehlen. Nutzen Sie dazu unseren Vergleichsrechner, welcher Ihnen die besten Konditionen zur gewünschten Kreditsumme und Laufzeit darstellt.

Muss ich einen Verwendungszweck angeben?

Unseres Wissens nach nicht. Bei so kleinen Summen will das Geldinstitut keine Kenntnis davon haben. Sie können den Betrag frei verwenden, ohne dafür Nachweise beringen zu müssen. Egal ob Autoreparatur, Kurzurlaub oder Smartphone. Es handelt sich schließlich nicht um eine Baufinanzierung von einigen hunderttausend Euro.

Mikrokredite

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 6 Bewertungen